Barock-Workshop im Museum Wiesbaden

Bereits im Vorfeld hatten sich die Schülerinnen des Kunst-LKs intensiv mit der barocken Malerei beschäftigt. Nun konnten sie beim Besuch der Ausstellung "Caravaggios Erben" zahlreiche Werke im Orignal erleben. Aber vor allem galt es, ausgewählte Werke zeichnerisch festzuhalten. Denn anschließend haben die Schülerinnen die jeweiligen Gemälde mit Blick auf ihre besondere Komposition und Lichtführung nachgestellt. Diese nicht alltägliche Herangehensweise hat viel Spaß gemacht und zu tollen Ergebnissen geführt, wie die Fotos zeigen.

A. Malkomes

Zurück

Besucher seit
01.03.2017:

133.564